Beschränkte Ausschreibung Starzel-Eyach-Wasserversorgungsgruppe - Erneuerung Förderpumpen

Erneuerung der Förderpumpen
Wasserwerk Bietenhausen


Die Starzel-Eyach Wasserversorgungsgruppe schreibt auf Grundlage der VOB die Erneuerung von Förderpumpen einschließlich des erforderlichen Umbaus der hydraulischen Ausrüstung im Wasserwerk Bietenhausen aus.

Leistungsumfang:

+ Lieferung und Montage von drei Pumpen zur Trinkwasserförderung in unterschiedlicher Baugröße mit einer Förderhöhe zwischen 90 m - 170 m sowie einer Fördermenge zwischen von 42 m³/h - 250 m³/h.
+ Demontage und Entsorgung der vorhandenen Förderpumpen einschließlich Anpassen der Pumpenfundamente.
+ Anpassung bzw. Erneuerung der saug- und druckseitigen Rohrleitung.

Ausführung: Beginn November 2017, Fertigstellung Mai 2018

Zahlungsbedingungen: entsprechend § 16 VOB/B bzw. den besonderen und zusätzlichen Vertragsbedingungen.

Vergabeprüfstelle (§ 31 VOB): Landratsamt Zollernalbkreis

Bauherr:
Starzel-Eyach Wasserversorgungsgruppe
Schulstraße 8
72414 Rangendingen
Tel. (07471) 9979-0

Planungsbüro:
Ingenieurbüro ALWIN EPPLER GmbH & Co. KG
Gartenstraße 9, 72280 Dornstetten
Tel. (07443) 944-0

Kontakt

Bild des persönlichen Kontakts Herr Widmaier
Herr Johann Widmaier

Bürgermeister

Tel.: (0 74 71) 99 79-10
Fax: (0 74 71) 8 28 72
Raum: 13