Lebenslagen

Geburt

Sie erwarten ein Baby? Informieren Sie sich über den Mutterschutz während der Schwangerschaft, lesen Sie alles rund ums Erziehungsgeld während der Elternzeit und verschaffen Sie sich einen Überblick über sonstige finanzielle Hilfen.

Die Vaterschaft bei einem nicht ehelich geborenen Kind können Sie schon vor der Geburt des Kindes anerkennen lassen.

Zugehörige Leistungen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Dienstag: 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Donnerstag: 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr